Kursinhalt:
  • Einführung in die Philosophie des Ayurvedas
  • Das Verständnis der 3 Doshas
  • Ernährungsempfehlungen nach den Prinzipien des Ayurvedas
  • Bedeutung von Chakras und der Aura
  • Verwendung passender Massage-Öle und ihre Bedeutung
  • Das Vorbereiten der Atmosphäre, damit die massierte Person in einen Prozess der Selbstheilung kommen kann
  • Erlernen der 60 bis 90 minütigen Ayurvedamassage mit über 60 Massagegriffen
  • Massage der Marmas (Akupunkturpunkte)
  • Die Körperhaltung während der Massage
  • Die Ayurveda Ganzkörpermassage kann vollständig ausgeführt werden oder als Fußmassage (Padabhyanga), Gesichtsmassage (Mukabhanga) oder Rückenmassage
  • Besonderheiten, die die Ayurvedamassage zu etwas ganz besonderem macht

 

Die Ausbildung:

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Ausbildung der Ayurveda Technik eignet sich sehr
gut für bereits erfahrene Therapeuten und Wellness Massage Einsteiger
Unsere Kunden geben uns immer wieder die Rückmeldung, dass sie einen große Unterschied
zwischen anderen Ayurveda Massagen und unserer speziellen Ayurvedamassage empfinden.
Die Kunden spüren die Wirkung der Massage und kommen gerne wieder zu einer Massage.
Mit dieser speziellen Ayurveda Technik ist es erfahrungsgemäß recht zügig möglich einen guten
Kundenstamm aufzubauen.

Warum bei uns nur 5 Tag Ausbildung?
Bei uns müssen Sie zum Kurs nicht mitschreiben. Sie erhalten ein umfangreich praxisbezogenes
Skript, bei dem jede einzelne Technik bildhaft erklärt wird. Wir unterrichten 100% praxisbezogen,
da wir auf unsere Ausbildung viel Berufspraxis vorweisen (2008 im Bereich Ayurvedamassage).
Mit der Ausbildung zu der Sie am Seminar Step by Step geschult werden sparen Sie viel Zeit und
Geld. Wir unterrichten auf den Punkt kommend und praxisbezogen.

Die Massage
Es ist eine ganz besondere ayurvedische Technik, die schon über 2000 Jahre alt ist und aus Indien
stammt. Die Massage ist sehr ausführlich und beinhaltet über 60 verschiedenen Massagegriffen
bei denen u.a. auch die Reflexzonen der Füße, Hände und des Rückens mit einbezogen
werden. Hiermit grenzt sich diese Massage zu den anderen Ayurvedamassagen stark ab, die hier
in Deutschland gelehrt werden. Die Technik ist uralt und wird hauptsächlich in Indien gelernt, wo
Fr. Steenbuck auch die Massage erlernte. Die Ayurveda Ganzkörpermassage kann vollständig
ausgeführt werden oder nur als Fußmassage (Padabhyanga), Gesichtsmassage (Mukabhanga)
oder Rückenmassage

Marmapunkte
Das besondere dieser Technik ist, dass die Marmapunkte in die Massage mit einbezogen werden.
Marmas sind Akupressurpunkte, die auf Organe wirken und Blockaden lösen können. Die Kunst
mit Marmas zu arbeiten ist uralt und wird hauptsächlich in Indien gelernt, wo Fr. Steenbuck auch
die Massage erlernte.

Wirkung der Massage

  • Die Marmamassage geht auf den physischen, emotionalen, mentalen und energetischen
    Aspekt ein.
  • Es ist eine Massagetechnik, die auch den geistigen Aspekt mit einbezieht und mehr ist als die
    gewöhnliche Ayurvedamassage
  • Das Ziel der Massage ist auch den Körper von Schlackenstoffen zu befreien. Die Ansammlung
    von Schlacken ist Auslöser von 80 % aller Krankheiten. Mit den speziellen Techniken werden die
    Schlacken über die Lymphe abtransportiert und gelöst.
  • Auf die Reflexzonen am Körper wird eingegangen, diese befinden sich u.a. an der Wirbelsäule,
    Füßen und den Händen.

Die Bereiche werden speziell massiert und Blockaden können sich lösen. Somit wird eine
regenerierende Wirkung auf die Organe erzielt und Schwachstellen in verschiedenen Bereichen
werden ausgeglichen.
Das besondere an dieser Ausbildung ist, dass die Feinfühligkeit stark gefördert wird. Wenn man
Massagen gibt, kommt einem selbst diese Fähigkeit immer sehr zu Gute.

 

Kursleiterin Sabine Steenbuck

Sabine Steenbuck ist ausgebildete Ayurveda-Gesundheitsberaterin, Ayurveda-Masseurin und
Erzieherin mit eigener Praxis in Bad Meinberg. Durch mehrere Indienaufenthalte inspiriert, absolvierte
sie intensive Ayurveda-Ausbildungen in Indien und Deutschland. Neben der Praxisarbeit als
Ayurveda-Gesundheitsberaterin seit 2007, ist sie verstärkt in der Ausbildung tätig. Durch langjährige
pädagogische Tätigkeit bringt sie im Bereich des Lehrens einen fundierten Erfahrungsschatz mit.
Wichtig ist ihr, in kleinen Gruppen die Massage und das Wissen über Ayurveda weiterzugeben, um
ganz individuell und gezielt auf den einzelnen eingehen zu können. Sie ist Deutschlandweit die
einzige Ausbilderin für die spezielle, 2000 Jahre alte Ayurveda Marma Massage.

 

Ayurveda Massage Ausbildung

Wann:
23. – 27. März in Stuttgart
20. – 24. November in Stuttgart

Wo: Yoga Süd, Mozartstr. 51, 70180 Stuttgart

Kosten:
für das Seminar im März 690 € Frühbucherrabatt, Anmeldung ab 15.02.19 730 €
für das Seminar im November 690 € Frühbucherrabatt, Anmeldung ab 15.10.19 730 €

Unterlagen: detaillierte Unterlagen der Techniken, ayurvedische Grundlagen, Teilnahmezertifikat
Nach der Ausbildung, sind Sie befähigt selbst Ayurvedamassagen anzubieten.

 

Kontakt:

Oase
Parkstr. 19
32805 Bad Meinberg
Tel: 0176/62632930

www.Ayurveda-Ausbildung.info
SabineSteenbuck@gmx.de

 

Anmeldung:

Verbindlich melden Sie sich mit einer Anzahlung von 150 € auf folgendes Konto an.
Der Restbetrag ist 2 Wochen vor Ausbildungbeginn fällig.

Kontodaten:
Sabine Steenbuck
Knr: 302 710 000,
BLZ: 600 901 00 Volksbank Stuttgart
IBAN: DE 66600901 000302710000

Bitte geben Sie für die Überweisung Ihren Namen und als Betreff Ayurveda Ausbildung mit dem Datum an.

 

Feedback von Kursteilnehmern:

Alle Meinungen sind auch bei www.yelp.com oder www.emagister.de nachzulesen, wo sie von
Kursteilnehmern reingestellt wurden. Maximale Punktzahl sind 5 Sternchen.

Kompetente, einfühlsame Leitung des Seminars 5 Sternchen
Das Erlernen der Massage wurde einfühlsam angeleitet. Wenn ich dann massiert wurde, konnte ich mich wunderbar fallen lassen. Frau Steenbuckrhat das Seminar kompetent geleitet. Sie hat uns noch weitere Tipps für das Wohlbefinden auf den Weg gegeben. Insgesamt war ich nach dem Seminar in einer angenehmen, entspannten Stimmung. Ich habe bereits mein Können an Bekannten getestet. Eine hat mir erzählt, dass ihre Schmerzen nach meiner Massage besser geworden sind.
Edeltraud aus Kornwestheim

Sehr gute Unterrichtsgestaltung mit top Lerneffect 5 Sternchen
Der Kursablauf war sehr praxisbezogen, was ein schnelles erlernen dieser Massage mit sich brachte. Somit ist von einer sehr effektiven Ausbildung zu sprechen, welche ich innerhalb weniger Tage genießen konnte. Das Preis-Leistungsverhältnis würde ich als sehr gut bezeichnen.
Inna aus Hannover

Ich bin begeistert 5 Sternchen
Die Ayurveda Heilmassage habe ich selbst das erste Mal bei Frau Steenbuck vor einem Monat kennengelernt. Ich war so begeistert von der tiefgreifenden und ausgleichenden Wirkung, dass ich sie selbst auch gleich erlernen wollte. Jetzt habe ich bei der Ausbildung mitgemacht. Und bin noch mehr begeistert. Vielen, vielen Dank Sabine für das, was du weitergibst. Das war und ist ein wahres Geschenk. Ich bin tief bewegt durch die Erfahrungen mit mir und über das was ich alles gelernt habe durch das Seminar. Ich freue mich darauf diese wundervolle heilsame Massage nun auch weitergeben zu dürfen.
Melanie aus Ludwisburg

Ich bin sehr zufrieden 5 Sternchen
In der Ayurveda Massage ist alles drin, Techniken aus der klassischen Massage, Lymphdrainage. Wer sich für Massage interessiert, kann man diesen Workshop nur empfehlen zu machen. Mir persönlich hat die Ausbildung sehr gut getan. Die Ausbildung wird professionell durchgeführt und der Referentin ist es sehr wichtig dass man diese Jahrtausend alten Techniken optimal erlernt. Für mich ist diese Ausbildung eine große Bereicherung.
Tobias aus Backnang