Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien: ,

HEILSAM ENTSPANNEN


Yoga-Techniken, die in die Ruhe führen
mit Michael Nickel

Bist Du reif für tiefe Entspannung? Um ehrlich zu sein: die meisten von uns sind es – doch oft bemerken wir es gar nicht, oder viel zu spät. Dabei kann es so einfach sein, mit minimalem Zeitaufwand für regelmäßige wirkliche Entspannung zu sorgen. In diesem Workshop lernen wir alles nötige kennen, um effektiv, effizient und nachhaltig zu entspannen. Dann kann sich entfalten, was man im weitesten Sinne als „heilsame Entspannung“ bezeichnen kann.

Die Offene Stunde Slow Deep Sunday um 17:15 Uhr ist im Workshop enthalten (Dritte lange Praxiseinheit)

Wieviel:
60 € (Frühbucher-Gebühr bei Voranmeldung bis 11. Februar 2018) /
65 € Regulär (ab 12. Februar 2018)

 

Sonntag, 11. März 2018
14:00 Uhr bis 18:45 Uhr (inklusive Tee-/Obst-Pausen)

3 Praxis-Blöcke/2 Theorie-Einheiten zu Hintergründen
Inklusive gebundener Workshop-Materialien & Praxis-MP3 (Download)

 

Anmeldung:
Verbindliche Anmeldung bitte per e-Mail an post@yoga-sued.de

 

 

Vertiefende Infos:

In unserem Körper und unserer Psyche laufen permanent selbstregulierte Heilungsprozesse ab. Meist sind wir uns dessen nur bewusst, wenn sich größere gesundheitliche Probleme bemerkbar machen. Doch auch für alle anderen kleinen Dinge, die „schieflaufen“ nutzen Körper und Geist ihre natürlichen Heilungsmechanismen. Diese Mechanismen funktionieren unter Stress und Anspannung schlecht oder gar nicht mehr. Darum ist die richtige Entspannung vielleicht der wichtigste Schritt, den wir tun können, um unsere Heilprozesse zu unterstützen oder überhaupt erst zuzulassen. Die Yoga-Traditionen wissen dies seit langem. Darum werden viele yogische Entspannungstechniken, zu vorderst Yoga Nidra, als heilsame Techniken angesehen. In diesem Workshop erfahren wir praktisch und theoretisch das heilsame Potential von traditionellen Entspannungstechniken, egal, ob Du damit Stress und Überlastung selbst „heilen“ möchtest und damit Resilienz (Widerstandskräfte) schaffst oder Selbstheilungsprozesse von Körper und Geist zu bestehenden Erkrankungen so wirkungsvoll wie möglich wirken lassen möchtest.

Der Workshop betrachtet die körperlichen, mentalen und energetischen Aspekte von Entspannung in praktischer Weise. Du lernst dabei, auf jeder der drei Ebenen die Bedingungen zu schaffen, die der Entspannung förderlich sind.

 

Der Workshop beinhaltet:
Neben dem Input, den Übungen, dem gebundenen Handout und Zugang zu einem Audiodownload mit angeleiteten Entspannungsübungen (Yoga Nidra), erhältst Du die Möglichkeit, an einer 40-Tage-Entspannungs-Challenge mitzumachen. Während dieser Zeit bekommst Du immer wieder Input.

Warum 40 Tage?
Dies ist der traditionelle Zeitraum, um eine neue Übung wirklich für sich kennen zu lernen und zu verinnerlichen. Die modernen Neurowissenschaften haben zudem bestätigt, dass es 30-40 Tage dauert, um neue Muster im Gehirn dauerhaft einzuprogrammieren. Es macht also Sinn, sich auf diese Weise seine Entspannungsfähigkeit systematisch aufzubauen