Termin Details


Mit Yoga zur inneren & äußeren Balance finden – ein Übungsweg für bewegte Zeiten – Mit Anna Trökes

Der Yoga bietet uns eine Vielzahl von Methoden, mit schwierigen Zeiten umzugehen. Zum einen finden wir im Hatha-Yoga Übungen, die unseren Körper flexibel und stark werden lassen, die uns einen langen, nährenden Atem schenken und die unserem Geist die Ruhe schenken, die er braucht, um in der Krise den Durchblick zu bewahren.
Der Patanjala-Yoga steuert mit seinen Konzepten wunderbare Werkzeuge bei, um den eigenen Geist zu verstehen und zu erkennen, woran er anzuhaften pflegt und was ihn ängstigt – um dann diese Anhaftungen und Ängste mit den Methoden des Yoga aufzulösen.

Unterrichtsinhalte werden sein:
• kraftvolle Übungen aus dem Kundalini-Yoga
• Asanas, die Standvermögen schenken
• Pranayamas, die den Atem entspannen & stärken
• Konzentrationsübungen, um das Wesentliche im Blick zu behalten
• Meditationen für unseren inneren Frieden
• Vorträge und Diskussionen.

Der Kurs richtet sich an alle, die dieses Thema anspricht!

Sa. 06. – So. 07.03.2021

Kurszeiten :
Sa.: 09.30 – 12.30 Uhr (04 Ustd.) • 14.30 – 18.15 Uhr (05 Ustd.)
So.: 09.00 – 12.00 Uhr (04 Ustd.) • 12.30 – 14.00 Uhr (02 Ustd.)

Gesamt 15 Ustd.

 

Preis:

Earlybird: 210,– EUR pro Person (bei Anmeldung und Bezahlung bis 06.01.2021)
Danach 240,– EUR

(Da die Anfrage immer sehr hoch ist, können wir einen Platz nur nach Zahlung verbindlich reservieren!)

 

Anmeldung:

post@yoga-sued.de