Termin Details

Dieser Termin endet am 07 April 2017


Yin-Yoga ist ein ruhiger, regenerativer Yogastil, eine Praxis, die tiefom
ins Bewusstsein reicht und uns durch Achtsamkeit für unsere
Bedürfnisse ins HIER und JETZT  bringt.
Die Positionen werden meist für 3-5 Minuten gehalten, denn es ist wichtig, die Muskelanspannungen loslassen zu können, damit auch die tieferen Schichten des Körpers erreicht werden.
Yin-Yoga ermöglicht es, sich und den Körper achtsam zu beobachten, ohne zu bewerten.
Dabei können auch Blockaden aufgelöst werden, Bindegewebe bzw. Faszien  und Gelenke werden geschmeidiger,  fasziale Verklebungen und Verfilzungen beginnen sich aufzulösen.
Yin-Yoga unterstützt nachhaltig die Gesunderhaltung des Bindegewebes an den Gelenken.
Weitere mögliche Wirkungen des Yin-Yoga :
 
  • beruhigt und entspannt das Nervensystem, unterstützt das Immunsystem und „entgiftet” den Körper,
  • fördert innere Ruhe und erhöht die Konzentration,
  • steigert die geistige Klarheit und fördert die Achtsamkeit,
  • löst Stress auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene,
  • regt die Durchblutung an und verbessert die Funktion von Organen und dem Organsystem,
  • wirkt regenerierend auf die Wirbelsäule  und erhöht die Bewegungsfreiheit
 
Auf der feinstofflichen Ebene stimuliert Yin-Yoga unser Chakra-und Meridian-System und bringt damit unsere Lebensenergie in Fluss.
 
Die Yin-Yogastunde beginnt mit einer kleinen Achtsamkeitsmeditation.
 
Drop-In 18€, 10er, 3- und 6- Monatskarten können benutzt werden
 
Ich freue mich auf  alle Teilnehmer!