Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien: ,

Yin & Klang(schalen) Special – mit Melanie

Samstag, 14.03.2020
 14:30 – 16:30 Uhr

„Nada brahma“ – die Welt ist Klang. Alles schwingt und alles klingt.

Du lässt Dich vom Atem zur Einstimmung durch sanfte Flows tragen, findest so ganz ins Spüren und Fühlen – um Dich dann in die für Yin Yoga typischen passiven Dehnungen hineinsinken und -schmelzen zu lassen.

Yin Yoga wirkt bis in die tiefen Faszienstrukturen deines Körpers, löst Verspannungen, Blockaden und Verklebungen im Gewebe.

Die Klangschwingungen von Planetenklangschalen, Klangspiel und Kristallklangschalen erfüllen dabei den Raum, tragen Dich durch die Yin Yoga Asanas und hüllen dich in einen tief entspannenden Klangteppich ein.

Durch die obertonrreichen Klänge sinkst Du in einen tief entspannten oder sogar tranceartigen Alpha- und Thetazustand, ganz ohne dass Du etwas dafür tun musst. Das ist das Geschenk der Klänge an Dich. Erlebe so noch eine nachhaltigere Entspannung auf allen Ebenen als dies durch Yin Yoga alleine möglich wäre. Lass Dich harmonisch einschwingen, bringe Deine Energie in Fluß und erfahre eine geradezu berauschende innere Ruhe und wohltuende Gelöstheit

Yogakenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Preis pro Person:
30 €

Anmeldung:
post@yoga-sued.de

 

Über Mel Haumann:

Mel entdeckte ihre Liebe zum Yoga schon als Teenager. Nach einer Ausbildung zur Kinderyogalehrerin verliebte sie sich in die Flows des Vinyasa Yoga und absolvierte eine 500h Ausbildung. Es folgten eine 200h ChiYoga-Ausbildung bei Lucia Schmidt, eine Yin Yoga Ausbildung nach Paul Grilley bei Stefanie Arend und die Yin Yoga Ausbildung bei Karo Wagner. Aktuell befindet sie sich in einer 300h+ Pranayama Ausbildung bei Lucia Schmidt. Ihren Unterricht untermalt sie mit ihrer meditativen Stimme und vor allem im Yin Yoga auch mit Klanginstrumenten. Sie ist fasziniert von Klängen und deren heilsamer Wirkung und bietet seit vielen Jahren deutschlandweit Workshops und Specials an, in denen sie Yoga mit Klanginstrumenten und Klangmeditationen verbindet.