Liebe Yogis und Yoginis,

Herzlich willkommen bei Yoga Süd - dem Yogastudio im Stuttgarter Süden.

Diese Website befindet sich momentan im Umbau!

Aktuelle Neuigkeiten, Kurspläne, Workshops, usw. findet ihr dennoch alles weiter unten auf dieser Übergangs-Seite.

Bei Fragen und Anmeldungen kontaktiert uns gerne direkt via Email: post@yoga-sued.de

Wir freuen uns euch schon bald ein neues Erscheinungsbild präsentieren zu können. :)

Bis bald auf der Matte & sonnige Tage wünscht Euch
Euer Yoga Süd Team

 

 

Aktueller Kursplan für die Woche vom Mo, 22.05.2017 - So, 28.05.2017

Kursplan Yoga Süd

Kursplan für die nächste Woche vom Mo, 29.05.2017 - So, 04.06.2017

Kursplan Yoga Süd

 

Kursänderungen:

Do 25.05. – Feiertag schaut bitte auf den Kalender :)

 


 

Alle Workshops:

Datum Uhrzeit Workshop
     

Sa. 10.06.

 

10:00 - 11:30 Uhr

Yoga am Samstag mit Nina

Eine ausgleichende Yogasession, in der wir Stress abbauen und Energie aufbauen, immer mit Fokus auf den Atem.
Wir tanken Kraft auf allen Ebenen, regenerieren uns bei einer schönen Tiefenentspannung
und harmonisieren so unsere Energien auf körperlicher, geistiger und energetischer Ebene.
Für Einsteiger und Geübte gleichermaßen geeignet.
Kosten pro Teilnehmer: 18,- Euro.
Anmeldung bitte unter: info@ninanicolussi.de

 

So. 18.06.
&
So. 16.07.

10:30 - 12:00 Uhr

17:30 - 19:00

Slow Deep Sunday – Achtsame Asanas und Tiefenentspannung pur

Mit Michael Nickel. move SLOW – go DEEP – enjoy your SUNDAY!
Entdecke ein nie gekanntes, tiefes Gefühl der Ruhe und des Ausgleichs. Auf allen Ebenen: körperlich, mental, emotional! In der Yoga Nidra Tiefenentspannung schenkst Du Dir die Verbindung zu Deinem innersten Ruhepol. Gönne Dir am Sonntag eine Stunde in der Du über achtsame Asanas (SLOW) in die extralange Entspannung (DEEP) als regenerierenden Kurzurlaub vom Alltagsstress eintauchst. Yoga Nidra gilt als Non-Plus-Ultra der Tiefenentspannungs-Techniken. 30 Minuten in diesem Zustand der Tiefenentspannung entsprechen dem Erholungswert von 90 Minuten Schlaf. Obwohl die Techniken im Grundsatz sehr alt ist, ist Yoga Nidra für den modernen Menschen ein überaus alltagstaugliches Werkzeug um wirkliche und nachhaltige Entspannung für Körper und Geist zu erreichen. Achtsame, atemzentrierte Asanas (40 – 50 Min), Yoga Nidra-Tiefenentspannung (30+ Min)
Für wen ist die Stunde:Für alle Menschen, mit und ohne Yoga-Erfahrung, die sich nach Entspannung und Loslassen auf allen Ebenen sehnen!
Das nimmst Du mit: Körperliche Entspannung und tiefen inneren Frieden, gepaart mit mentaler und emotionaler Ausgeglichenheit.

Dauer: 75 – 90 Minuten (je nach Schwerpunkt)

Preis: 15 € (Voranmeldung: www.santosha-yoga.de), 17 € (Drop In)

Termine: 18. Juni (10:30 Uhr) & 16. Juli (17:30 Uhr)

Weitere Informationen zu Themen, Preisen und Anmeldung:
Michael Nickel, Tel. 0711 – 46917906, www.santosha-yoga.de

HIER findest du den Flyer.

 

Sa. 01.07.
&
So. 02.07.

09:00 - 17:30 Uhr

09:30 - 13:00 Uhr

Yoga Fortbildung Prä- und Postnatal

Für YogalehrerInnen und Interessierte

mit Birgit Hortig und Luisa Busato

Yoga in der Schwangerschaft und zur Rückbildung, Yoga nach der Geburt mit Baby.

Earlybird: 220,- € (bis 06.06.) inkl. Skript, danach 240,- €

Anmeldung: post@yoga-sued.de

HIER gibt es mehr Infos.

 

So. 02.07.
So. 12.11.
So. 17.12.

10:30 - 12:00 Uhr

Familienyoga mit Heide

Yoga, Spaß und Bewegung für Eltern und Kinder (ca. 5 -12 Jahre, gerne auch Großeltern mit Enkel, Tante mit Nichte…..). Dieser Kurs findet alle 6-8 Wochen statt!

Familienyoga bietet die Gelegenheit, einmal abseits von der Alltagshektik gemeinsam wertvolle Zeit zu verbringen, innerhalb von lustigen Partnerübungen können Groß und Klein sich gegenseitig stützen, sich aneinander anlehnen, dabei Halt und Stabilität erfahren, gegenseitige Rücksichtnahme üben.
Auch ältere Kinder haben ein Bedürfnis nach Nähe und gemeinsamen Erlebnissen, trauen sich aber oft nicht, das auszudrücken.
Die Stunde endet mit einer kleinen Fantasiegeschichte und Entspannungsmassage.
Nehmt die gemeinsam erlebte Erfahrung dieses Kurses mit viel Freude in den Alltag hinein! Incl. kleiner Teepause.

20,- pro Paar und Termin

Anmeldung unter heidestihler@t-online.de oder unter 0178-7657239

 

Sa. 09.09.
bis
Mi.
13.09

-

Awaken Your Spirit – Croatian Yoga Retreat with Liz Corwin

Who is this yoga retreat for?

• You’re an adventurer at heart… you often feel the need to stretch your comfort zone.
• You have a deep desire to explore yourself as you explore the world.
• You are restless and want to surround yourself with inspiring and supportive company.
• You have an insatiable curiosity about other cultures and ways of life and you’d like to further
awaken and nourish this passion within you!

… BE ROMANCED BY LIFE … INSPIRE YOUR SOUL

Included:
5 days/4 nights shared accommodations in luxury Villa 8km from Old Town Dubrovnik
8 Morning & Evening Outdoor Sunrise and & Sunset Yoga Classes + meditations
Optional Advanced Asanas Workshop
Transportation to/from Old Town each day
Daily Breakfast at the Villa
Adventures with new friends, co-warriors, and creative soul partners in crime
Adriatic Sea beaches within walking distance from villa

729€ for 5 days/4 nights - Dubrovnik, CROATIA

Liz Corwin, 200 E-RYT, www.walkaboutyoga.com

This retreat will be held in English. Here you can find the Flyer.

 

Sa. 16.09.

14:30 - 18:30 Uhr

Die 5 Pranas – Tor zu Energie und Ausgeglichenheit mit Michael Nickel

Darum geht es: Allen Herausforderungen des Lebens gerecht zu werden heißt, unsere Energien jederzeit zu meistern. Wie herrlich wäre es, wenn das immer gelingen würde! Die 5 Pranas – oder 5 Aspekte der Lebensenergie – zeigen Dir den Weg dorthin! Energie ist nicht gleich Energie. Aus dem Blickwinkel der 5 universellen energetischen Aspekte erkennen wir Energie-Mangel oder Energie-Fehlleitung leichter und spezifischer. Unsere Yoga-Praxis verändert sich in jedem ihrer Aspekte entsprechend und wirkt zielgerichteter.
Für wen ist der Workshop: Für alle, die Yoga praktizieren und mehr über energetische Hintergründe erfahren möchten und ihre eigene Übungspraxis energetisch so auszurichten, dass sie für den Alltag den größten Nutzen bringt. Für alle Yoga-Lehrenden, die ihre eigenen Stunden stärker nach energetischen Grundlagen ausrichten und sequenzieren möchten.
Das nimmst Du mit: 1. Einen Einblick in Deine Energien, die derzeit dominieren. 2. Grundlagen und Übungen, um Deine Energien auszugleichen. 3. Übungen, um Dich energetisch jederzeit selbst einschätzen zu können. 4. Richtlinien, die eigene Yoga-Praxis oder Yoga-Stunden mit Hilfe energetischer Schwerpunkte sinnvoll aufzubauen.

Teilnahmegebühr: 55 € regulär (inkl. Pausenobst, gebundenes Workshop-Material & Audioübungen als Download)
Mindestteilnehmerzahl: 8
CE-Stunden für Yogalehrer: 4 Stunden Weiterbildung nach Yoga Alliance Standard können bescheinigt werden.

Anmeldung: post@yoga-sued.de
www.santosha-yoga.de/

 

So. 15.10.

10:00 - 17:00 Uhr

Finde Deine Mitte – Yoga bei Stress und Burnout* mit Michael Nickel

Darum geht es: Wir alle stehen vor beruflichen und privaten Herausforderungen. Wie leicht können diese in Überforderung umschlagen! Yoga hilft Dir, nicht in diese Falle hinein zu schliddern. Du bist schon hineingerannt? Dann kann Dich Yoga und seine Hintergründe aus dem Ayurveda dabei unterstützen, Schritt für Schritt in ein ausgeglichenes Leben zurück zu kehren. Doch dabei gilt, dass „Yoga“ nicht gleich „Yoga“ ist. Wir erkunden gemeinsam, auf welchen lebenspraktischen Ebenen uns Yoga-Techniken und Ayurveda-Weisheiten Lösungsansätze bieten.
Für wen ist der Workshop: Für alle, die Yoga praktizieren und ihn als bewussten Gegenpol zu den Herausforderungen von Alltag und Beruf einsetzen möchten. Für alle Yoga-Lehrenden, die sich spezifischer mit Yoga im Kontext von Stress und Burnout .
Das nimmst Du mit: 1. Einen Nachmittag voller Übungen, die Dich temporär aus Stress und Überforderung herausführen. 2. Ein Bewusstsein, wie Du diese Übungen für Dich nutzen kannst, um Dein Leben ausgeglichener zu gestalten. 3. Hintergründe aus dem Ayurveda, um Deine Energiereserven wiederaufzubauen. 4. Gebundenes Workshop-Material und Audio-Downloads mit spezifischen Übungen.

Teilnahmegebühr: 100 € regulär / 90 € Frühbucher bis 15. Juli
(inkl. Pausenobst, gebundenes Workshop-Material & Audioübungen als Download)
Mindestteilnehmerzahl: 6
CE-Stunden für Yogalehrer: 4 Stunden Weiterbildung nach Yoga Alliance Standard können bescheinigt werden.

Anmeldung: post@yoga-sued.de
www.santosha-yoga.de/

* Wichtiger Hinweis: Dieser Workshop hat keinerlei therapeutischen Anspruch und ist kein Ersatz für therapeutische Behandlungen! Er vermittelt traditionelle Techniken, die helfen, trotz aller Herausforderungen im Alltag, ein ausgeglicheneres Leben zu führen. In diesem Sinne kann er jedoch bei diagnostizierten Störungen im Zuge einer laufenden Therapie begleitend einen positiven Impuls für Dein Leben geben.

 

So. 29.10.
bis
Sa. 04.11.

-

Yogawoche Mallorca „Kraft und Ruhe“ mit Birgit

„Du hast jeden Augenblick eine Verabredung mit dem Leben“
Yoga schenkt dir die Möglichkeit, jeden Moment bewusst zu erleben. Beim Üben
entdeckst du dich immer wieder neu auf allen Ebenen, verbindest dich mit der unendlichen Tiefe und Kraft deines Atems und findest durch eine regelmäßige Yogapraxis nach und nach zu kraftvoller Ruhe und innerer Stärke, die sich in einem „Mehr“ an Vitalität, Stabilität, Gelassenheit und Lebensfreude ausdrücken.

Retreat Centre
Tramuntana Flow ist eine Oase des Friedens, wunderschön gelegen nahe der
gleichnamigen Bergkette in dem Dorf Sa Cabaneta auf Mallorca. Ein idealer Rückzugsort
für Yoga, Meditation und Körperarbeit und der perfekte Ort, um Körper,
Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.
www.tramuntanaflow.com

Preise & Leistungen
Übernachtung im Doppelzimmer: 785,- € pro Person und Woche
Einzelzimmer ist auf Anfrage gerne möglich.
Neben der Übernachtung und dem Kursprogramm ist im Preis köstliche vegetarische
Vollverpflegung (vorwiegend biologisch) inklusive Getränke enthalten (alkoholische
Getränke extra). Die Anreise ist individuell zu organisieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Während der ganzen Zeit wird eine Massage-Therapeutin vor Ort sein (gegen Gebühr).

Anmeldung: birgithortig@msn.com oder 0163-6278100
Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du Dich natürlich auch gerne mit mir in Verbindung
setzen.

Und HIER kannst du den Flyer zum Download finden.

 

So. 29.10. 10:00 - 12:30 Uhr Erkenne, dass der andere DU bist!

Mit Gabriela. In diesem Yoga-Special geht es darum, eine Basis zu schaffen damitdu dir diese Technik zu nutze machen kannst, um mehr
Ausgeglichenheit und Zufriedenheit in deinen Alltag zu bringen.
Ich freue mich auf dich!

35 €

Anmeldung und weitere Informationen bei Gabriela:
www.prana-ayam.de
Tel: 0179 – 7 333 944 oder Email: info@prana-ayam.de

 

Sa. 11.11. 09:00 - 16:30 Uhr Tag der Stille – Einführung in Zen Meditation & Yin Yoga

Wir begrüßen euch zu einem Tag der Stille, im Yoga-Süd, im Herzen von Stuttgart. Unseren Tag werden wir in zwei Hälften teilen und ihr könnt euch entscheiden, ob ihr nur an einem Kurs teilnehmt oder an beiden. (Wir empfehlen an beiden Kursen teilzunehmen, was auch für Anfänger geeignet ist).

Im ersten Teil veranstalten wir ein Zazenkai, ein längeres Sitzen in Meditation. Die Meditationseinheiten unterbrechen wir durch Kinhin (Gehmeditation), QiGong und Yoga.

Danach organisieren wir vegetarisches Essen, dass wir gemeinsam in Stille einnehmen.

Im zweiten Teil üben wir Yin Yoga und beenden den Tag mit einer kurzen Sitzeinheit.

Tagesablauf:
09.00-13.00 Uhr Zazenkai
13.00-14.00 Uhr Essen & Pause
14.00-16.15 Uhr Yin Yoga & Zen Mediation
16.15-16.30 Tee & Abschluss

Zu den Kosten:
Das Zazenkai finanziert sich durch eine Spende an den Lehrer.
25 € pro Teilnehmer für Teil II

Weitere Infos über Ben: www.timeforsilence.strikingly.com

 

Sa. 13.01.
&
So. 14.01.

10:00 - 18:30 Uhr

09:00 - 14:30 Uhr

Anna Trökes: Yoga – über die Achtsamkeit zur Selbsterfahrung

Workshop mit Anna Trökes

Wir freuen uns sehr, dass Anna Trökes uns auch im Januar 2018 wieder besuchen kommt.

Preis:
Earlybird: 200 € bei Anmeldung und Bezahlung bis 30.11.
danach 225 euro pro Person

 

Sa. 03.03.
&
So. 04.03

10:00 - 18:00 Uhr

09:00 - 14:00 Uhr

Einführung in den Kaschmirischen Śivaismus mit Vivek Nath

Es war die monistische Schule des Kaschmirischen Śivaismus, welche die Gesamtheit der tantrischen Literatur und die der klassischen indischen Systeme bis zum Ende des 12. Jhdt. in einem Konzept hat kulminieren lassen – und zwar in der Lehre des „Bewusstseins”. Dabei setzt diese Philosophie die Begrifflichkeit „Bewusstsein” mit „Seele” oder gar „Mantra” gleich. Ein jeder Gedanke, eine jede Empfindung, so diese Schule, ist in ihrer Essenz reines Bewusstsein und eine Einladung, das eigene reine Ich zu betreten – durch ein zunehmendes Verstehen der Vorgänge unseres eigenen Bewusstseins. Hier werden wir eingeladen, die höchste Entität zu ergründen, denn wir sind, was Er ist und Er ist, was wir sind.
Obgleich sie eine theistische Schule (Śivaismus) ist, begegnet sie dem Praktizierenden an seinen eigenen spirituellen Wurzeln und erklärt den Überbau aller darin stattfindender Vorgänge im Lichte einer universellen und zur Perfektion gereiften Bewusstseinsphilosophie. Sie ist für den modernen Menschen zutiefst geeignet.
Wir finden in dieser Schule die eigentliche Schatzkammer der indischen Yoga-Meditation. Hierzu leiten wir den philosophischen Diskurs ein, lesen entsprechende Quellentexte, rezitieren gemeinsam, kontemplieren und meditieren in angeleiteten Stilleübungen den Inhalt dieser königlichen Yoga-Philosophie. Von Seminaranfang bis zum Ende werden hierzu immer weniger Anschauungen im äußeren Diskurs stattfinden wobei wir sie zunehmend mehr in einer angeleiteten, inneren Praxis aufgehen lassen. Mantra ist ebenfalls ein wichtiges Werkzeug dieser Schule. Die Anleitung zur spirituellen Artikulation von Mantra ist einzigartig innerhalb der Tantrischen Systeme. Ein begleitendes Handout wird ausgeteilt.

Dieses Einführungsseminar in den Kaschmirischen Śivaismus ist eine offene Einladung an alle, die eine der wunderbarsten Philosophien kennen lernen wollen.

Kosten: 160,– EUR bei Anmeldung und Bezahlung bis 01.02.2018
180,– EUR ab 02.02.2018

Anmeldung: post@yoga-sued.de

Referent: Vivek Nath ist deutsch-indischer Abstammung. Sein Wissen erwarb er zunächst in Indien: In Varanasi wurde er durch seinen Großonkel Sri Kausal Kishor Shrivastava in die spirituelle Wissenschaft eingeführt. Sein Sanskritstudium prägte vor allem Sri Vagisha Sastri, der zu den bedeutendsten Grammatikern Indiens zählt. Sein gegenwärtiges Schriftstudium betrifft den Kaschmirischen Shivaismus. Dr. Mark Dyczkowski begleitet ihn durch die tantrische Literatur. Vivek Nath ist zudem langjähriger Schüler von R. Sriram. In Deutschland unterrichtet er Yoga, Sanskrit, indische Philosophie und ist als Priester tantrischer und vedischer Rituale aktiv.

     

 


 

Aktuelles:

 

AYI® Inspired Yogalehrer-Ausbildung 2018

Start: 27./28.01.2018
Anmeldung: Birgit.hortig@yoga-sued.de

___

Neu: Ashtanga Yoga Innovation® Basic II Kurs mit Birgit Hortig

Immer Mittwochs, 18:00 – 19:15 Uhr
Für sportliche Einsteiger und alle, die schon etwas Vorerfahrung haben

___

Unser ayurvedischer Arzt Dr. De Mel ist wieder bei uns am
Di. 06.06. und Mi. 14.06
Di. 04.07. und Mi. 12.07.

von 07:00 – 17:30 Uhr
Termine unter post@yoga-sued.de oder 0163-6278100

 

 


 

Preise

Kurse

Übungseinheit 90 / 75min
Probestunde 10,-€
10-er Karte EUR 150,-€ (4 Monate gültig)
3-Monats-Karte – 13 Mal in 3 Monaten – 175,-€
6-Monats-Karte – 26 Mal in 6 Monaten – 325,-€
Einzelstunde – Drop-in EUR 18,–
Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger erhalten 10% Ermäßigung bei entsprechendem Nachweis.
Der Einstieg in die laufenden Kurse ist jederzeit möglich.

Pre- und Postnatal-Kurse

5-er Karte EUR 70,–
10-er Karte EUR 130,–
Einzelkarte/Dropin EUR 15,–

Einzelunterricht und Kleingruppen auf Anfrage

Businessyoga – Yoga am Arbeitsplatz auf Anfrage

 


Bankverbindung für Kurse:

Birgit Hortig
Volksbank Zuffenhausen
IBAN: DE05 6009 0300 0426 6990 17
BIC: GENO DES1 ZUF

Christiane Klann
GLS Bank
IBAN: DE94 4306 0967 7008 9936 01
BIC: GENO DEM1 GLS

 


Workshops
alles Preise wie im jeweiligen Workshop ausgeschrieben, incl. 19% MwSt

Bankverbindung für Workshops:

Birgit Hortig
DE58600903000426699033
BIC: GENODES1ZUF

Bitte bei Betreff den Workshop angeben.

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Kurse:

Nach Ablauf der Gültigkeit verfällt die Karte.
Karten sind nicht auf andere Personen übertragbar.
Bezahlte Kursgebühren werden nicht zurückerstattet.
Yoga Süd haftet nicht für Gesundheitsschäden, die die Kursteilnehmer aufgrund der Teilnahme am angebotenen Kurs erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko.
Yoga Süd haftet nicht für mitgebrachte Wertgegenstände.
Yoga Süd behält sich vor, das Kursangebot in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, ohne dass dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.
Yoga Süd sorgt für fachgemäßen Unterricht. Es besteht kein Anspruch, dass der Kurs von einem speziellen Kursleiter abgehalten wird.

Workshops, Seminare, Fortbildungen:

Eine Stornierung der gebuchten Veranstaltung muss schriftlich erfolgen.
Es gelten folgende Stornierungsbedingungen:
Grundsätzlich wird in jeden Fall eine Bearbeitungsgebühr von 15€ fällig
Bis 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 50% der Veranstaltungsgebühr fällig, zuzüglich MwSt.
Ab 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine Rückerstattung ausgeschlossen. Es besteht aber die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen.
Nach Beginn der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen ist keine Stornierung oder Rückerstattung möglich, versäumte Veranstaltungen können nicht nachgeholt werden.

Bei Verlust des Schließfachschrankschlüssels werden 20 € für die Wiederbeschaffung des Schlüssels und Anhängers erhoben.

 

Preise für Raumvermietung bitte anfragen unter post@yoga-sued.de

 

Finde uns auch auf Facebook:


 

 


 

Impressum:

Verantwortlich nach §5 TMG:

Christiane Klann und Birgit Hortig

Yoga Süd Stuttgart
Mozartstr. 51
70180 Stuttgart

Tel: 0177-6747428 oder 0163-6278100

Email: post@yoga-sued.de

Birgit: birgit.hortig@yoga-sued.de, Tel 0163-6278100
Christiane: christiane.klann@yoga-sued.de Tel: 0177-6747428

 



1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

6. Kontaktdaten

Die hier angegebenen Kontaktdaten sind ausschließlich zur Kontaktaufnahme bezüglich rechtlicher und inhaltlicher Themen gedacht. Einer Aufnahme in Verzeichnisse und Datenbanken wird ausdrücklich widersprochen. Die Nutzung dieser Kontaktdaten für gewerbliche und werbende Zwecke wird kostenpflichtig angezeigt.